FPÖ-Linz-TV

FPÖ-Ortsgruppen

Stadtmagazin “Wir Linzer”

Facebook

Linzer Programm

 

Dafür stehen wir

 

50. Infobrief

Linzer_Programm Programm Arbeit
     

Fünf Regeln für ein geordnetes Zusammenleben In Linz

Unsere Punkte für eine lebenswerte Heimatstadt.

Bericht über die 50. Gemeinderatsssitzung vom 11. Dezember 2014

Mehr...

Mehr...

Mehr...

Aussichtsplattform

„Wie in den letzten Tagen den Medien zu entnehmen war, möchte Vizebürgermeister Bernhard Baier ein Ski-Weltcuprennen auf den Linzer Pöstlingberg locken. Dass gerade in einem Wahljahr oft utopische Ideen auftauchen, ist bekannt. Doch soweit an der Realität vorbei zu schrammen, Bedarf besonderer Künste, die derzeit scheinbar im Kulturessort konzentriert sind“, […]

Mehr...

Schuldenuhr

„Der unter SPÖ-Verantwortung gewachsene Linzer Schuldenberg sprengt jegliche Vorstellungskraft. Mit unglaublichen 2,6 Milliarden Euro steht unsere Heimatstadt in der Kreide. Das bedeutet eine unglaubliche Pro-Kopf-Verschuldung jedes Linzers von mehr als 13.300 Euro, das entspricht einem Kleinwagen für jeden Linzer. Dieser Schuldenwahnsinn ist der Politik täglich ins […]

Mehr...

radweg_mittel

Nach über zwei Jahrzehnten bzw. vier Wahlperioden kehrt die langjährige Fraktionsobfrau der Grünen, Gerda Lenger, der aktiven Politik im Herbst den Rücken. Die Ankündigung nehme ich zum Anlass, meinen Respekt für ihren Einsatz und die sachliche Zusammenarbeit auf Ebene der Fraktionsobleute auszudrücken”, hält der […]

Mehr...

radikalismus

Die Ermittlungen zur Morddrohung auf der Facebook-Seite des Linzer FPÖ-Obmannes StR Detlef Wimmer konnte der Verfassungsschutz vorerst abschließen. „Der Täter, Mohamed A., ist geständig. Er hat wohl seine Aggressionen nicht unter Kontrolle und nutzte meine Facebook-Seite als Ventil dafür“, so Wimmer. „Bei Morddrohungen hören sich ‘Spaß’ oder zulässige Kritik an […]

Mehr...

rathaus

“Rund ein Jahr hat es gedauert, bis die zähen Verhandlungen rund um die Linzer Magistratsreform nun ein brauchbares Ergebnis gebracht haben: Etwa 10 Millionen Euro können wir bis 2019 durch eine schlankere Struktur einsparen”, anerkennt FPÖ-Fraktionsobmann Markus Hein das Ergebnis der Gespräche von SPÖ-Bürgermeister Klaus Luger und FPÖ-Stadtrat Detlef Wimmer[…]

Mehr...