Wimmer: Bundesheer-Kaserne in der Garnisonsstraße muss erhalten bleiben

„Der aktuelle Plan des Verteidigungsministeriums sieht die Verlegung der Linzer Stellungstraße nach Hörsching und die Schließung der Kaserne in der Garnisonsstraße vor. Das würde bedeuten, dass das Bundesheer dann keine eigene Liegenschaft mehr in Linz besitzt“, berichtet der Linzer Vizebürgermeister [...]

Weiterlesen

GR Pfeffer zu Stellungsstraße: Gemeinderat fordert Landeshauptmann zum Handeln auf

Der Linzer Gemeinderat hat vergangenen Donnerstag mehrheitlich für die freiheitliche Resolution an die Oö. Landesregierung und den Oö. Landtag gestimmt, die Ärzteproblematik in der Stellungsstraße einer dauerhaften und langfristigen Lösung zuzuführen. „Der Ball liegt nun bei Landeshauptmann Josef Pühringer. Sein [...]

Weiterlesen

Wimmer: Stellung in anderem Bundesland rechtswidrig?

„Der latente Ärztemangel in der Linzer Stellungsstraße könnte für Oberösterreichs Wehrpflichtige bald schwerwiegende Folgen haben. Es steht im Raum, dass ab Mitte 2015 rund 3.500 junge Oberösterreicher die Reise zur Stellung in ein anderes Bundesland antreten müssen“, berichtete Sicherheitsstadtrat Detlef Wimmer bereits vor einigen [...]

Weiterlesen

Wimmer: Ärzte können Stellungsstraße in Linz retten

„Das Aus der Linzer Kaserne in der Garnisonsstraße wurde Anfang Oktober durch Verteidigungsminister Gerald Klug verkündet. Eine Verlegung der Stellungsstraße nach Hörsching in den Fliegerhorst Vogler soll scheinbar den Erhalt der Stellung in Oberösterreich retten“, berichtet der Linzer FPÖ-Obmann StR Detlef Wimmer. „Diese Taktik erscheint in der Theorie möglich, die praktische [...]

Weiterlesen
  • 1
  • 2