Wimmer: Satte Mehrheit für Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen

"Obwohl es in den neuen Straßenbahnen und an Haltestellen sogar Videokameras gibt, werden diese nur ausnahmsweise eingeschaltet, zeichnen nicht auf und übertragen selbst dann nur 'live'. Ein Schildbürgerstreich erster Güte", geht der Linzer Sicherheitsstadtrat Detlef Wimmer mit der dafür verantwortlichen rot-grünen Gemeinderatsmehrheit hart ins [...]

Weiterlesen