Hein/Raml: Sicherer Schulweg für unsere Volksschüler

Verkehrsreferent Hein und Sicherheitsstadtrat Raml verteilen Warnwesten an Schüler

Zum spätsommerlichen Schulstart werden auch die Tage immer kürzer. Gerade Schulanfänger sind bei ihrem Schulweg im Dunkeln besonders schutzbedürftig. Deshalb halfen der Linzer Vizebürgermeister und Verkehrsreferent Markus Hein und der Linzer Sicherheitsstadtrat Michael Raml die Schüler sichtbar zu machen. „Quer durch das gesamte Stadtgebiet wurden heute Warnwesten an Schulanfänger verteilt. Zu einem sicheren Schulweg gehört auch die richtige Kleidung!“, sind sich Hein und Raml einig.

Die beiden wurden von zahlreichen freiwilligen Helfern im Stadtgebiet beim Verteilen unterstützt. Natürlich ließen es sich die beiden Stadtregierungsmitglieder nicht nehmen, auch selbst vor der Jahn-Schule in Urfahr Warnwesten zu verteilen. „Wir wünschen allen Schülern viel Erfolg im neuen Schuljahr und vor allem einen sicheren Schulweg“, erklären Vizebürgermeister Hein und Stadtrat Raml.