Für Stadtrat Michael Raml und seine Sarah läuteten die Hochzeitsglocken

Kirchliche Trauung im Stift Sankt Florian

Am gestrigen Samstag um 14 Uhr läuteten in der Stiftskirche in Sankt Florian für den Linzer Stadtrat Michael Raml und seine Sarah die Hochzeitsglocken. Mit rund 150 Gästen, darunter viel Polit-Prominenz, feierte das Brautpaar anschließend im Marmorsaal des Stifts den schönsten Tag im Leben. Unter den Gratulanten stellten sich neben zahlreichen Abgeordneten aus dem Nationalrat, Landtag und Bundesrat auch LH-Stv. Manfred Haimbuchner, die Landesräte Elmar Podgorschek und Günther Steinkellner sowie der Linzer Vizebürgermeister Markus Hein und der Wiener Vizebürgermeister Dominik Nepp ein. Das Sakrament der Ehe spendete Pfarrer Mag. Zarko Prskalo, in dessen Pfarre Christkönig Raml in seiner Kindheit und Jugend viele Jahre lang Ministrant war.

Der 31-jährige Jurist und die 26-jährige Kampagnenplanerin lernten sich vor drei Jahren bei einem Vortragsabend der Freiheitlichen Jugend kennen. Nach der standesamtlichen Trauung, die vor zwei Wochen in Tracht stattgefunden hat, folgte nun die kirchliche Hochzeit. Ihre gemeinsame Zeit verbringen sie gerne beim Kochen und Reisen. Die Flitterwochen verbringt das Brautpaar in Kalifornien.