Infrastruktur

Die besten Verkehrs- und Stadtentwicklungskonzepte sind ohne die notwendige Infrastruktur wirkungslos. In Linz wurde die Pflege & der Ausbau unserer Infrastruktur über Jahrzehnte bewusst verschlafen. Dies hat sich mit der Übernahme des Infrastrukturressorts in Linz durch Vizebürgermeister Markus Hein geändert. Wo früher Stillstand herrschte, wird jetzt gebaut.

So wird derzeit zeitgleich an vier neuen Donaubrücken gearbeitet. Mit zwei neuen Bypassbrücken, der Neuen Donaubrücke Linz und der Westringbrücke entsteht eine Infrastruktur, die noch unseren Enkeln zugutekommen wird.

Wir bauen 4 neue Donaubrücken! Bald wird sich die Verkehrssituation für viele Menschen verbessern und die Stauzeiten werden sich deutlich reduzieren! Umsetzen statt Reden! (y)

Gepostet von Markus Hein am Sonntag, 13. Oktober 2019