Linzer Stadtrat Raml zeigt ein Herz für Tiere

Futterspende an TierTafel übergeben

Die Aktion TierTafel in Linz ist eine Organisation, die sich mit vollem Engagement und ehrenamtlich für Tiere bzw. deren Besitzer einsetzt. Denn sie hilft in Notsituationen, indem sie Tiernahrung, Zubehör und andere Hilfeleistungen zur Verfügung stellt. Alles, damit sich Mensch und Tier nicht voneinander trennen müssen. Leider sinkt die Zahl der eingehenden Spenden kontinuierlich, die Zahl der Bedürftigen jedoch steigt. „Es liegt mir persönlich am Herzen, die Aktion TierTafel zu unterstützen! Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie innig die Beziehung zwischen Mensch und Haustier ist. Deshalb war es mir ein Anliegen, der Aktion – die ausschließlich auf Spenden angewiesen ist – mit einer Futterspende unter die Arme zu greifen“, erklärt Stadtrat Michael Raml, der auch seinen eigenen Kater keinesfalls mehr missen möchte.

„Besonderen Dank aussprechen will ich Pfarrer Franz Zeiger, dem Initiator dieses Projektes. Sein Engagement zeigt, wie christliche Nächstenliebe praktisch gelebt werden kann“, sagt Raml und ergänzt: „Ich konnte Herrn Zeiger bei dieser Gelegenheit auch persönlich kennenlernen. Unser gemeinsames Gespräch über Religion gestaltete sich für mich als gläubigen Christen besonders interessant und konstruktiv.“